fast alle Root Pouch Größen wieder verfügbar

Green House Seed Co. Pure Kush

10,50 €
(1 Stück = 10,50 €)
Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen zzgl. Versand

Beschreibung

Green House Seed Co. Pure Kush

Genetik

Kush phenotype, clone-only strain

30% SATIVA - 70% INDICA


Wirkstoffe

THC: 24,35%

CBD: 0,30%

CBN: 0,25%


Geschmack

  • erdig
  • fruchtig
  • teils süß
  • blumig


Dominante Terpene

  • Myrcen
  • β-Caryophyllen
  • α-Pinen
  • Geraniol


Geruch

  • erdig, fruchtig, blumig


Effekte

  • stoned
  • schwer
  • Couch-locking
  • mit einer narkotischen Seite


Blüte Indoor

  • 9 Wochen
  • Ertrag von bis zu 900 g/m²
  • gut für SCRoG


Blüte Outdoor

  • Ernte ab Anfang Oktober (nördliche Hemisphäre)
  • Ertrag von bis zu 900 g/Pflanze
  • mittelgroße, dichte Pflanze


Awards

  • 3rd HTCC 2014


Verfügbare Abpackungen

  • 1 Samen
  • 3 Samen
  • 5 Samen
  • 10 Samen


Die Green House Seed Co. Pure Kush stammt aus einer originalen Selektion aus den 90er Jahren, von einer originalen Kush-Pflanze. GHS haben den Klon umgedreht und mit sich selbst gekreuzt, um feminisierte Samen dieser kostbaren Genetik zu erhalten. Sie werden die Eigenschaften dieser Kush-Linie erkennen, die den ursprünglichen Pflanzen aus dem Kush-Gebirge sehr ähnlich ist. Die Hauptwirkung wird aufgrund des hohen THC-Gehalts als ein wirklich bekifftes und narkotisches Körpergefühl beschrieben. Das mentale High ist nicht zu stark, perfekt für diejenigen, die eine rein körperliche Erfahrung suchen. Das Hauptmerkmal dieses Stains ist der Geschmack. Ein starker erdiger Duft mit fruchtigen Noten. Obwohl es sich um eine sehr stabile genetische Sorte handelt, können dennoch Unterschiede im Geschmack beobachtet werden. Der weniger verbreitete Phänotyp erweist sich als viel süßer und fruchtiger als der dominantere Phänotyp. Die am stärksten ausgeprägten Terpene sind Myrcen, β-Caryophyllen, α-Pinen und Geraniol, das für den blumigen Geruch und Geschmack verantwortlich ist.

Bereiten Sie sich darauf vor, es mit großen Pflanzen zu tun zu haben. Diese Sorte neigt in der Tat dazu, groß und mit vielen Ästen zu wachsen. Im Innenbereich kann diese Pflanze bis zu 700g/m2 produzieren, mit einer Blütezeit von 7 Wochen. Eine ziemlich schnell blühende Pflanze. Aber im Freien zeigt diese Pflanze ihr ganzes Potenzial mit Pflanzen, die bis zu 180-200 cm groß werden können, und einem Ertrag von 900 g/Pflanze. Sie ist in der ersten Oktoberwoche (nördliche Hemisphäre) erntereif. Die Blüten sind wunderschön, farbenfroh und mit einer "Ähren"-Struktur. Sie werden eine Menge weißer Stempel bemerken, die sich während der Reifung sehr orange färben. Wirklich dicht und duftend!