fast alle Root Pouch Größen wieder verfügbar

Green House Seed Co. King’s Kush

25,00 €
(1 Stück = 8,33 €)
Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen zzgl. Versand

Beschreibung

Green House Seed Co. King's Kush

Genetik

OG Kush x Grape

30% SATIVA - 70% INDICA


Wirkstoffe

THC: 22,29%

CBD: 0,32%

CBN: 0,46%


Geschmack

  • säuerlich
  • zitronig
  • herzhaft


Dominante Terpene

  • α-Pinen
  • Limonen
  • α-Humulen


Geruch

  • sauer, herzhaft


Effekte

  • Creeper
  • sehr schwerer und lang anhaltender Stoned-Effekt


Blüte Indoor

  • 9 Wochen
  • Ertrag von bis zu 800 g/m²


Blüte Outdoor

  • Ernte ab Anfang Oktober (nördliche Hemisphäre)
  • Ertrag von bis zu 1100 g/Pflanze
  • lange Internodien, verzweigte Pflanze


Verfügbare Abpackungen

  • 1 Samen
  • 3 Samen
  • 5 Samen
  • 10 Samen


Die Green House Seed Co. King’s Kush wurde von Arjan ausgewählt, um die perfekte Kush-Sorte zu züchten. Geboren aus einer Kreuzung von OG Kush und Grape, ist diese Kush voller Geschmack und hat einen super starken Indica-Effekt. Die King's Kush ist immer noch eine der Besten Genetiken in Bezug auf Geschmack, Produktion und Widerstand. Keine leichte Sorte! Der THC-Gehalt liegt bei 22%, was diese Sorte zu einem echten Knaller macht. Die OG Kush gibt ihr charakteristisches mentales High, das sich mit einem schönen körperlichen High fortsetzt, von der Grape. Es ist eine perfekte Sorte, um sie nachts zu konsumieren oder zu Zeiten, in denen man nach einer starken, lang anhaltenden Wirkung sucht. Der Geschmack ist säuerlich/zitronig und herzhaft, ähnlich wie bei der OG Kush. Ein sehr angenehmer Rauch. Die am stärksten ausgeprägten Terpene sind α-Pinen, Limonen und α-Humulen. Es ist eine schöne, mittelgroße Pflanze, kompakt und mit einer guten Anzahl von Zweigen. Sie hat den für OG Kush charakteristischen langen Internodienabstand. Wenn sie drinnen angebaut wird, wird diese Pflanze ihren Blütezyklus in 7-8 Wochen abschließen, mit einer Produktion von 750g/m2. Im Freien ist sie einfach zu handhaben, mit einer durchschnittlichen Höhe von 170-180 cm und einer Produktion von bis zu 900g/Pflanze. Die Blütezeit endet normalerweise in der ersten Oktoberwoche (in der nördlichen Hemisphäre). Die Blüten sind mittelgroß und sehr dicht. Sie wachsen an langen Zweigen, und die Trichom-Produktion ist sowohl drinnen als auch draußen sehr hoch. Einige Blüten färben sich unter den richtigen Bedingungen leicht violett.